Katecheten

Kanufahrt mit Firmkandidaten

Am letzten Samstag (20. September 2014) sind wir (Firmkandidaten und Katecheten/innen) mit Kanu auf der Fulda von Kämmerzell bis Pfordt gefahren. Für manche war es anstrengend – da könnte man deutlich spüren, was Gemeinschaft bedeutet, wenn der Andere etwas mehr Kraft einsetzen kann, weil ich selber keine mehr habe und das Ziel noch nicht vor Augen ist. Aber wir alle haben es geschafft und sind noch vor dem Gewitter in Pfordt angekommen, um uns mit Grillwürstchen, Brötchen und Salaten zu stärken. Und wir haben gezeigt, dass in uns Kraft ist!