Christenverfolgung

missio-Aktion für eine verfolgte Christin

Wir möchten Sie über eine Hilfsaktion für die vom Tode bedrohte Christin Asia Bibi in Pakistan informieren. Sie wurde nach einem Blasphemie-Todesurteil vom Obersten Gerichtshof freigesprochen, doch die pakistanische Regierung lässt sie nicht ausreisen und macht Zugeständnisse an islamische Extremisten, die eine Revision des Freispruchs erreichen wollen. Missio Aachen hat eine E-Mail- und Briefaktion unter www.missio-hilft.de/asiabibi an Bundeskanzlerin Angela Merkel gestartet, die gebeten wird, sich bei der pakistanischen Regierung für Asia Bibi einzusetzen.