Adventskalender

Weihnachtspfarrbrief St. Antonius Dipperz u. St. Anna Friesenhausen 09.12.2017-14.01.2018

 

 

 

Weihnachtspfarrbrief 09.12.17-14.1.18

Ökumenischer lebendiger Adventskalender 2017

Adventstürchen der Messdiener 2016

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Ökumenischer Lebendiger Adventskalender 2015

In diesem Beitrag werden (fast) jeden Tag neue Bilder von unserem Adventskalender publiziert. Ich lade Sie dazu ein, sich die Fotos anzuschauen, aber auch zu unseren Türchen zu kommen.

Wenn jemand von Ihnen schöne Fotos von unseren Adventstürchen hat, kann diese direkt an mich mit der Freigabe zum Publizieren schicken: pfarrer@kirche-dipperz.de

 

Gastgeber 2015

Adventskalender 2015

Adventszeit ist eine besondere Zeit, in der wir viel gegen Dunkelheit und Kälte unternehmen können. Wir können uns schon auf Weihnachten freuen, auch wenn wir noch auf Jesus Christus warten. Wir können schon gute Plätzchen essen… Glühwein oder heißer Orangensaft sind auch nicht zu verachten. Am besten aber kann uns die Gemeinschaft aufwärmen und auf optimistische Gedanken bringen. Deshalb laden wir alle zu unserem Ökumenischen Lebendigen Adventskalender ein!

Hier Gastgeber 2015  können Sie die Liste mit den Gastgebern sehen. Sie ist nicht vollständig: 2 Türchen sind noch frei. Vielleicht möchten Sie in diesem Jahr ein Türchen übernehmen? Wenn ja, melden Sie sich bei uns telefonisch unter Nummer 232 oder 343.

Gastgeber 2015

Advent2014-127

Adventskalender – Fotos

Hier werden (fast) jeden Tag Fotos von unserem Ökumenischen Lebendigen Adventskalender publiziert. Hier können Sie immer reinschauen, besonders wenn Sie zu den Türchen aus Gesundheits- oder Zeitgründen nicht kommen können. Wenn jemand schöne Fotos hat, kann diese an den Pfarrer schicken.

Ökumenischer Lebendiger Adventskalender 2014

Für alle Türchen des Ökumenischen Lebendigen Kalenders haben sich Gastgeber gefunden. Vielen Dank für Ihre Bereitschaft und Ihr Engagement! Alle Menschen sind zu unseren Türchen herzlich eingeladen – kommen Sie einfach und erleben Sie etwas Gemeinschaft, Freude und Wärme an den dunklen und kalten Winterabenden. Unten ist die aktuelle Liste mit Adressen.

Gastgeber 2014

Adventskalender-26

Gottesdienstordnung 01.-07.12.2014

TagDatumZeitKircheGottesdienstHinweis
Montag01.12.18:30DipperzRosenkranzgebet
Dienstag02.12.07:45DipperzHl. Messe
Mittwoch03.12.14:30
17:00
Dipperz
Dipperz
Seniorennachmittag
Schülergottesdienst
Donnerstag04.12.09:30DipperzHauskommunion
Freitag05.12.07:45DipperzHl. Messe
Samstag06.12.06:00FriesenhausenRorateanschl. Früchstück
Sonntag07.12.09:30
10:30
Dipperz
Dipperz
Hochamt
Taufe
2. Advent

Ökumenischer Lebendiger Adventskalender 2013

Am 1. Dezember waren wir in der Evangelischen Michaelskapelle.

Am 2. Dezember (Montag) waren wir bei den Kindergartenkindern (Rhönstraße 8).

Am 4. Dezember (Mittwoch) waren wir an der Grotte in Dipperz mit den kfd-Frauen.

Am 5. Dezember (Donnerstag) hat der Pfarrgemeinderat das Türchen geöffnet.

Am 6. Dezember (Freitag) waren wir bei der Familie Vogler.

Am 8. Dezember (Sonntag) haben wir uns in der Katholischen Kirche getroffen (das Türchen hat KAB geöffnet).

Am Montag sind wir von Familien Kleschin, Necke und Kellner zum Türchen eingeladen (Kreuzbergstraße 3).

Am Dienstag lädt uns zum Lebendigen Adventskalender Familie Mattern (Wasserkuppenstraße 2) ein.

Am Donnerstag waren wir bei der Familie Schulz und den Wannesängern.

Am Freitag (den 13. Dezember) wurden wir zum katholischen Pfarrhaus eingeladen. Die Kommunionkinder haben uns gezeigt, wie die heilige Luzia gelebt hat.

Am Samstag laden uns zum 14. Türchen der Familienkreis II und die Familie Wegener (Weberstraße 26).

Am Sonntag treffen wir uns in der Katholischen Kirche in Dipperz: Die Messdiener und Diakon Schindler bringen das Friedenslicht aus Bethlehem. Wir sollen unsere Laternen mitbringen. Das Friedenslicht kann man auch später (bis Weihnachten) in der Kirche holen.

Am Montag (den 16. Dezember) wird das Türchen durch die Turnfrauen (Biebersteiner Straße 10) geöffnet. Am Dienstag treffen wir uns an der Bonifatiusschule und am Mittwoch an der Heidelsteinstraße 1 (bei den Familien Küchler und Leitschuh).

In den letzten Tagen vor Weihnachten sind wir zum Öffnen des Adventstürchen herzlich eingeladen:

Samstag – Familie Schütz – Am Gassenfeld 4

Sonntag – Familien Schnegelsberg und Weiser – Stellbergstraße 24

Montag – Gemeinde Dipperz – Am Dorfbrunnen

Dienstag – 16 Uhr Katholische Kirche (Krippenspiel mit den Erstkommunionkindern) und 18 Uhr Evangelische Kirche