Ehe

Was soll man tun, um kirchlich heiraten zu können?

  1. Einen Termin finden (dazu rufen Sie den Pfarrer an, um nach freien Terminen zu suchen)
  2. Am Ehevorbereitungskurs teilnehmen (meistens in Fulda an einem Samstag zwischen Februar und Juni)
  3. Ehevorbereitungsprotokoll mit Pfarrer schreiben (im Pfarrhaus in Dipperz, Zeit – ungefähr eine Stunde)
  4. Liturgie besprechen (wir entscheiden gemeinsam , wie die Trauung aussehen soll, ob sie mit der Eucharistiefeier verbunden werden soll oder eher in einem Wortgottesdienst gefeiert werden soll) – daraus wird ein Heftchen mit dem Ablauf der Liturgie entstehen

Eheringe als Erinnerung daran, dass man „Ja“ vor Gott gesagt hat.

Ehevorbereitungskurse 2018