Renovierung der Kirchenmauer

Unsere Kirchenmauer wurde zu ihrem 50. Geburtstag grundlegend saniert. Die Mauer wurde mit Hochdruckreinigern gründlich abgewaschen, beschädigte Sandsteinplatten ausgetauscht und schadhafte Mauerfugen ausgebessert. Es war wohl zum Teil eine sehr feuchte Angelegenheit und nach Dipperzer Erzählungen waren sogar „Außerirdische“ in grünen Raumanzügen am Werke, die auch den irdischen kühlen Hopfentrunk genossen.
Allen Helfern sagen wir für deren Engagement recht herzlich Dank!

Ludwig Wagner und Pfarrer Kownacki