Pfarrfest 2016

Es ist bei uns, in Dipperz, eine Tradition jedes Jahr ein Fest zu feiern, mal als Pfarrfest, mal ökumenisch als Kirchenfest. In diesem Jahr haben wir aber neue Tradition eingeführt: Wir feier sehr gerne im starken Regen: so war es genau vor 4 Jahren und am letzten Sonntag auch. Erstaunlich ist, dass trotz des „schlechten“ Wetters (diesen Begriff benutzen wohl nur diejenigen, die keine Taucher sind) so viele Menschen mit uns gefeiert haben. In einigen Gesprächen habe ich gehört, dass zu anderen Festen bei solchem Wetter so gut, wie niemand kommen würde, zum Pfarrfest kommen aber viele. Ich danke jedem, der gekommen ist und vor allem jedem, der dazu beigetragen hat, dass wir ein schönes Fest erleben dürften.

Pfarrer Piotr Kownacki