Ökumenischer Lebendiger Adventskalender 2013

Am 1. Dezember waren wir in der Evangelischen Michaelskapelle.

Am 2. Dezember (Montag) waren wir bei den Kindergartenkindern (Rhönstraße 8).

Am 4. Dezember (Mittwoch) waren wir an der Grotte in Dipperz mit den kfd-Frauen.

Am 5. Dezember (Donnerstag) hat der Pfarrgemeinderat das Türchen geöffnet.

Am 6. Dezember (Freitag) waren wir bei der Familie Vogler.

Am 8. Dezember (Sonntag) haben wir uns in der Katholischen Kirche getroffen (das Türchen hat KAB geöffnet).

Am Montag sind wir von Familien Kleschin, Necke und Kellner zum Türchen eingeladen (Kreuzbergstraße 3).

Am Dienstag lädt uns zum Lebendigen Adventskalender Familie Mattern (Wasserkuppenstraße 2) ein.

Am Donnerstag waren wir bei der Familie Schulz und den Wannesängern.

Am Freitag (den 13. Dezember) wurden wir zum katholischen Pfarrhaus eingeladen. Die Kommunionkinder haben uns gezeigt, wie die heilige Luzia gelebt hat.

Am Samstag laden uns zum 14. Türchen der Familienkreis II und die Familie Wegener (Weberstraße 26).

Am Sonntag treffen wir uns in der Katholischen Kirche in Dipperz: Die Messdiener und Diakon Schindler bringen das Friedenslicht aus Bethlehem. Wir sollen unsere Laternen mitbringen. Das Friedenslicht kann man auch später (bis Weihnachten) in der Kirche holen.

Am Montag (den 16. Dezember) wird das Türchen durch die Turnfrauen (Biebersteiner Straße 10) geöffnet. Am Dienstag treffen wir uns an der Bonifatiusschule und am Mittwoch an der Heidelsteinstraße 1 (bei den Familien Küchler und Leitschuh).

In den letzten Tagen vor Weihnachten sind wir zum Öffnen des Adventstürchen herzlich eingeladen:

Samstag – Familie Schütz – Am Gassenfeld 4

Sonntag – Familien Schnegelsberg und Weiser – Stellbergstraße 24

Montag – Gemeinde Dipperz – Am Dorfbrunnen

Dienstag – 16 Uhr Katholische Kirche (Krippenspiel mit den Erstkommunionkindern) und 18 Uhr Evangelische Kirche