KAB

Die KAB Dipperz 

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewe­gung, kurz KAB genannt, ist eine Laien­organisa­tion, die es in unserer Pfarrge­meinde seit 1961 gibt.

Ziel und Auftrag der KAB ist es, christli­ches Gedankengut in den Alltag hinein­zu­tragen. In der häuslichen Umgebung, in Familie und Nachbarschaft, in der Ge­meinde und im beruf­lichen Umfeld gibt es sehr viele Mög­lichkeiten und Erforder­nisse, einen kleinen Beitrag zu mehr Mit­gefühl und Menschlich­keit zu leisten. Dazu gehören Redlichkeit im Umgang mitein­ander, Ehr­lichkeit im Handeln, Hilfsbereit­schaft und Wohlwollen ge­gen­über seinen Mitmen­schen und auch Ver­antwortungs­bewusstsein im Beruf. Dazu gehört auch Mut, seinen Stand­punkt zu vertreten – und wenn nötig, die Ärmel hochzu­krempeln und anzupacken. Nach dieser Devise versuchen wir in der KAB zu handeln.

,,Gemeinsam geht es besser“, ist eine alte Weis­heit. Deshalb pflegen wir diese un­sere Gemein­schaft.

Obwohl eine christliche Ausrichtung un­se­res Handelns selbstverständlich ist, ist die KAB auch eine weltoffene Gemein­schaft, in der diskutiert und informiert wird. Viele Themen werden behandelt. Hier eine Aus­wahl der letzten Monate:

  • Religiöse Themen: „Hospizbewegung“
  • Einkaufstraining mit Verkostung
  • Besichtigung der Stadtgärtnerei
  • Dia-Vortrag über die Rhön
  • Sozialpolitik: Mindestlohn, Grundeinkommen

Darüber hinaus pflegen wir alle Formen der Ge­selligkeit wie Ausflüge, Wanderun­gen. Busfahr­ten, zwanglose Treffs, be­sinnliche und lustige Feiern.

Diese unsere Gemeinschaft bieten wir auch Ihnen an!

Wir wollen Anregungen geben. damit je­der seinen Beitrag im Umgang mit ande­ren Menschen bes­ser leisten kann. Dabei wissen wir aber auch, dass wir die Welt nicht umkrempeln können. Aber unserer Verantwortung gerecht werden, das wol­len wir versuchen.

In diesem Sinne laden wir Sie zum Mit­tun ein!

Sie sind uns herzlich willkommen.

Die Termine zu unseren Veranstaltun­gen werden durch persönliche Einla­dung, so­wie in Gottesdienst­ordnung und im Ge­mein­deblättchen bekannt gegeben.

Für Fragen stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstandes zu Verfügung:

Fam. Schramm Tel. 1216
Fam. Brill Tel. 1284
Fam. Tensing Tel.   424
Fam. K.-D. Vogler Tel. 1304
Fam. Willert Tel. 8893
Fam. Handwerk Tel. 1798

 

Download KAB-Aufnahmeantrag

 

Links zu KAB Veranstaltungen, Berichten, Ankündigungen und Terminen

Jahresprogramm 2014 der KAB Dipperz

Ankündigung KAB-Zeltlager 2013

07.03.2013  Jahreshauptversammlung

Jahresprogramm 2013 der KAB Dipperz

KAB-Bezirkstag 2012

04.08.2012 – 10.08.2012 KAB-Zeltlager

03.03.2012  Jahreshauptversammlung