Bonifatiuswallfahrt 2016

Es ist in unserer Pfarrei eine feste Tradition, dass wir an der Bonifatiuswallfahrt teilnehmen. Tradition ist auch, dass wir immer als die ersten an dem Sonntagmorgen ans Grab des Heiligen Bonifatius kommen (ein eindruckreiches Video finden Sie hier). Auch in diesem Jahr haben wir das geschafft. Auch wenn das Wetter nicht ganz sicher war, haben so viele Menschen die Häuser verlassen, um um 5:30 Uhr mit Gebet und Gesang nach Fulda zu gehen. Und das waren nicht nur Dipperzer und Friesenhäuser, sondern auch unsere lieben Gäste aus Mainz, die seit Jahrzehnten mit uns in der Wallfahrt gehen. Das war ein schöner Sonntag, den nicht mal solche Kleinigkeiten verderben könnten, wie ein Bus, der eine Stunde Verspätung hat…