Diakon

MessdienerInnen auf schmalen Kufen unterwegs

Am 10. Januar war es endlich soweit! 20 MessdienerInnen, eine Betreuerin und Diakon Bernhard Schindler starteten mit einem Bus von Dipperz zur Eissport-Arena nach Lauterbach. Dort angekommen wurden zuerst einmal die passenden Schlittschuhe ausgeliehen und dann ging es auf zum Teil wackligen Füßen zur Eisfläche. Für viele MessdienerInnen waren es die ersten Schritte mit den schmalen Kufen auf dem Eis.

Stürze, blaue Flecken, trotzdem weiterlaufen und viel Spaß waren für 2 Stunden ein schönes Erlebnis für alle. Nach einem Gruppenfoto vor der Eissport-Arena wurde die Heimreise angetreten. Im Bus wurden dann die Weihnachtsgeschenke der Pfarrei an die MessdienerInnen verteilt. Besonders freuten sich die Beschenkten über einen Essensgutschein der Pizzeria Marsala aus Dipperz, deren Chef Fabio Gandolfo den Gutschein mit gesponsert hatte.

Mit dem Wusch, diese Aktivität zu wiederholen, ging ein sportlicher Tag auf schmalen Kufen für die MessdienerInnen zu Ende.

clip_image002

 

Diakon Bernhard Schindler