Gottesdienstordnung 21.01.-27.01.2019

TagDatumZeitKircheGottesdienstHinweis
Montag21.01.1918:30DipperzRosenkranzgebet
Mittwoch23.01.1907:45DipperzHl. Messe
Donnerstag24.01.1919:00Friesenhausenökum. GottesdienstEinheit der Christen
Freitag25.01.1907:45DipperzHl. Messe
Samstag26.01.1919:00FriesenhausenVAM
Sonntag27.01.1909:30
10:30
Dipperz
Dipperz
Hochamt
Taufe

Dufter Klangkurs – Fit in den Frühling

Adventsbasar kfd St. Antonius Dipperz 2018

Am 1. Adventswochenende 2018 veranstaltete die kfd St. Antonius Dipperz ihren traditionellen Adventsbasar. Zahlreiche Besucher versammelten sich an beiden Tagen in der Kaffeestube, die eine große Auswahl an selbstgebackenem Kuchen und herzhaften Stückchen, Fettebrote, Brezeln, Kaffee u. Tee, außerdem leckeren Apfelpunsch, Glühwein und Orangensaft erwartete. Mit viel Liebe hergestellten Adventskränze, Gestecke, Basteleien und die Köstlichkeiten der Hausfrauenküche, Geschenkartikel, sowie Näh- und Handarbeiten wurden zum Verkauf angeboten. Die adventliche Stimmung im Bürgerhaus wurde dann am Samstagnachmittag durch den Auftritt der Musikschule Rau untermalt. Ein fester Bestandteil ist die jährliche Buchausstellung mit Direktverkauf, die durch die Mitarbeiterinnen der Pfarr- und Gemeindebücherei organisiert wurde. Ohne die vielen zahlreichen fleißigen Hände im Vorfeld wäre der jährliche Adventsbasar gar nicht möglich, daher ein „Herzliches Vergelt´s Gott“ an die Kuchen- und Plätzchenbäckerinnen, den Bastlerinnen , den Strickerinnen, den Gestecke u. Kränzebinderinnen, auch an die Helfer- und Helferinnen, die beim Ab- und Aufbau, in der Kaffeestube und in der Küche geholfen haben und der Gemeindeverwaltung Dipperz für das Bereitstellen der Räumlichkeiten. Herzlichen Dank auch an alle Besucherinnen und Besucher, die zum guten Gelingen des Adventsbasars beigetragen haben. Nur durch die immer wieder neuen und tollen Ideen der kreativen Frauen und Männer aus Dipperz erhält der Adventsbasar ein reichhaltiges Angebot, was auch in diesem Jahr wieder zu einem tollen Erlös geführt hat.

Einen Teil des Erlöses konnte schon für einen Kometen (Stern) für das Dipperzer Krippchen verwandt werden. Kurz vor Heilige Abend überreichte die kfd St. Antonius Dipperz diesen Stern an die Krippenbauer der Pfarrgemeinde Dipperz. Herzlichen Dank an Diakon Ludwig Wagner für Segnung des Sternes und die Vorbereitung und Durchführung der Segensandacht.

 

Gottesdienstordnung 14.01.-20.01.2019

TagDatumZeitKircheGottesdienstHinweis
Montag14.01.1918:30DipperzRosenkranzgebet
Mittwoch16.01.1907:45
18:00
Dipperz
Dipperz
Hl. Messe
Messdiener-Gruppenleitertreffen

Pfarrhaus
Hl. Antonius der Einsiedler
Patronatstag
Donnerstag
17.01.1918:00DipperzFesthochamtunter Mitwirkung des Musikvereins Dipperz
Freitag18.01.19DipperzHl. Messeentfällt
Samstag19.01.1919:00DipperzVAM
Sonntag20.01.201910:30
16:30
Dipperz
Dipperz
Hochamt
Konzert

Kirche

Pfarrbrief 12.01.-24.02.2019

 

 

Pfarrbrief 12.01.-24.02.2019

Jahresrückblick 2018 der Pfarr- u. Gemeindebücherei Dipperz

Zu Beginn des Neuen Jahres geben wir wieder einen Überblick über die Aktivitäten der Bücherei im vergangenen Jahr. Alle 7 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen haben insgesamt 228 Stunden für Ausleihe, Einkauf, Inventarisierung und Instandhaltung der Medien geleistet.

1132 Besucher nutzten die Öffnungszeiten der Bücherei und liehen dabei

2147 Bücher, CD`s, MC`s und DVD´s aus.

Vom Basarteam „Rund ums Kind“ bekamen wir wieder eine großzügige Spende. Dafür ganz herzlichen Dank. Durch die Zuschüsse von Bistum, Pfarrei und Gemeinde konnten wir 78 neue Medien anschaffen.

Zur Zeit verfügt die Bücherei über

748 Sachbücher – 682 Unterhaltungsliteratur – 1523 Kinder- u. Jugendbücher –

1191 MC´s,  CD´s u. DVD´s

Bei insgesamt 4144 Medien dürfte doch für jeden – ob Groß oder  Klein – etwas dabei sein und das alles kostenlos!

Längst ist bekannt: Bücher fördern Intelligenz, Phantasie und Selbstbewusstsein. Wer viel liest, hat viel gewonnen!

Wir würden uns freuen, wenn wir auch in diesem Jahr viele Besucher in unserer Bibliothek begrüßen könnten.

Pfarr- und Gemeindebücherei, Wilhelm-Ney-Str. 11 (im Verwaltungsgebäude der Grundschule Dipperz), 36160 Dipperz

Öffnungszeiten: Mi. 10:00 – 10:30 Uhr , Do. 17:30 – 18:00 Uhr u. So.  10:30 – 11:00 Uhr

Chorleitung des Kirchenchores CANTABILE Margretenhaun gesucht

CANTABILE, Chor der Pfarrei „St. Margareta“

                                                                                                              Margretenhaun
                                                                                                              An der Wehrmauer 1
                                                                                                              36100 Petersberg

CANTABILE, ein Kirchenchor der seit 20 Jahren zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen singt. Neues Geistliches Liedgut, einige Gospel und moderne weltliche Lieder werden von den ca. 35 Sängerinnen und Sängern präsentiert.

Wir bilden uns ständig in Workshops, in professioneller Stimmbildung und durch regelmäßige (wöchentliche) Chorproben weiter und versuchen so klang- und stimmungsvolle Liedvorträge darzubieten.

Weitere Informationen über unseren Chor sind auf der Homepage der Pfarrei hinterlegt.

www.pfarrei-margretenhaun.de/gruppen/chor-cantabile.html

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

CHORLEITUNG ( m/w/d )

die an die bisherige Choraktivitäten und im oben genannten musikalischen Repertoire anknüpfen möchte.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

cantabile.chor@googlemail.com

Gottesdienst 07.01.-13.01.2019

TagDatumZeitKircheGottesdienstHinweis
Montag07.01.1918:30DipperzRosenkranzgebet
Mittwoch09.01.1907:45DipperzHl. Messe
Donnerstag10.01.1919:00FriesenhausenHl. Messe
Freitag11.01.1907:45DipperzHl. Messe
Samstag12.01.1913:00
19:00
Dipperz
Friesenhausen
Trauung
VAM
Sonntag13.01.1909:30DipperzHochamt

Übersicht der Gottesdienste im Pastoralverbund Januar 2019

Jahresabschlusskonzert 2018

Am 28. Dezember haben wir in unserer Kirche traditionsgemäß das Jahresabschlusskonzert erlebt. Die Bilder können die schöne Atmosphäre dieses musikalischen Abends nicht wiedergeben, sind aber eine Erinnerung an das, was wir erlebt haben.

Guten Beschluss und Gottes Segen im Jahr 2019 wünsche ich allen!

Pfr. Piotr Kownacki